Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: AUF DEN RÄNGEN GIBT'S KEIN ABSEITS
BeitragVerfasst: 10. März 2012, 03:50 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10. November 2009, 17:13
Beiträge: 528

Offline
Heute (für manch einen Gestern) werden im Stadion die Plakate, sowie Beilagen im Programmheft zur Veranstaltungsreihe "Auf den Rängen gibt´s kein Abseits" aufgefallen sein. Ich will hier noch einmal darauf aufmerksam machen und verweise ganz still und heimlich auf den link http://keinabseits.de/!

Eine moderierte 3-teilige Veranstaltungsreihe im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus wird aus eben folgenden Teilen bestehen:

Queerpass

Lesben und Schwule auf dem Platz und auf den Rängen
Moderation: Sven Schmohl, Integrationsbeauftragter des Stadtbezirks Treptow-Köpenick
Gäste: Tanja Walther-Ahrens, Marcus Urban, Daniel Küchenmeister
Wann: Sonntag, 18. März 2012, 14 Uhr
Wo: Stadion an der Alten Försterei, "Eisern Lounge"

Pyro, Provo, Policja

Polnischer Fußballalltag?
Moderation: Jonas Gabler, Journalist, Berlin
Gäste: Dariusz Łapiński, Dr. Gregor Rosenthal, Olaf Sundermeyer u.a.
Wann: Sonntag, 25. März 2012, 16 Uhr
Wo: Stadion an der Alten Försterei, "Eisern Lounge"


Spielfeld für Nazis?


Rechtsextremismus und Fußball. Ein Aussteiger berichtet.
Moderation: Josephine Steffen, Bündnis for Demokratie und Toleranz, Berlin
Gäste: Neonazi Aussteiger und Thomas Thiele
Wann: Dienstag, 3. April 2012, 18:30 Uhr
Wo: Stadion an der Alten Försterei, "Eisern Lounge"

_________________
PRO EISERNEN SUPPORT - CONTRA VERROSTETETEN GEHIRNEN


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUF DEN RÄNGEN GIBT'S KEIN ABSEITS
BeitragVerfasst: 10. März 2012, 13:01 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10. November 2009, 17:13
Beiträge: 528

Offline
Helge von SEoN akustisch bei Textilvergehen:

Mehr dazu hier: Textilvergehen

“Politik raus aus dem Stadion” – ein oft zitierter Satz in deutschen Fanszenen. Dass man Politik auch auf sinnvolle Art und Weise an Fankultur herantragen kann, versucht die Veranstaltungsreihe “Auf den Rängen gibt’s kein Abseits!” zu beweisen. Komplett von Unionfans organisiert und unterstützt vom Verein, dem Bezirk Treptow-Köpenick und dem Bündnis für Demokratie und Toleranz, sollen in drei Gesprächsrunden Themen angegangen werden, um die sich sonst mit dem Hinweis auf politikfreie Stadien gerne gedrückt wird.

Wir haben Helge gebeten, uns ein wenig darüber zu berichten, wie das Ganze zu Stande kam, um welche Gesprächsrunden es im Speziellen geht und warum es eben doch wichtig ist, sich auch beim Fußball mit Politik zu beschäftigen.

_________________
PRO EISERNEN SUPPORT - CONTRA VERROSTETETEN GEHIRNEN


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUF DEN RÄNGEN GIBT'S KEIN ABSEITS
BeitragVerfasst: 10. März 2012, 15:01 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10. November 2009, 17:13
Beiträge: 528

Offline
Hier sind einige weitergehende Informationen, die die Gäste der 1. Veranstaltung betreffen:

Zur Filmvorführung: "Fußball ist alles - auch schwul":

"Filmemacher Aljoscha Pause schildert in seiner Dokumentation „Fußball ist alles. Auch schwul“ das Schicksal des französischen Fußballers Yoann Lemaire aus Vireux, der von seinem Verein wegen seiner Homosexualität rausgeworfen wurde."

Interview: „Fußball ist alles. Auch schwul“

DSF Reportage - Homosexualität & Fussball

TanjaWalther-Ahrens("Seitenwechsel. Coming out beim Fußball“)
- Rezension des Buches von Tanja Walther-Ahrens in der FAZ vom 17.06.2011:
Schwule Fußballer hat es nicht zu geben

Interview mit TanjaWalther-Ahrens auf weird Bielefeld

Marcus Urban (Ronny Blaschke: "Versteckspieler. Die Geschichte des schwulen Fußballspielers Marcus Urban" Göttingen 2008)

- Porträt über Marcus Urban in der tageszeitung vom 16.10.2008
- Interview mit Marcus Urban auf Planet Interview vom 12.12.2008

Daniel Küchenmeister, Berlin, Historiker, Publizist und Kurator, Organisator
diverser Ausstellungen und Veranstaltungen zur Sportgeschichte (Hrsg.
„Emanzipation und Fußball“, Berlin 2011)
- Herausgeber „Sport ist Teilhabe“ (link zu pdf) Aus Politik und Zeitgeschichte vom 18.04.2011 der Bundeszentrale für politische Bildung

_________________
PRO EISERNEN SUPPORT - CONTRA VERROSTETETEN GEHIRNEN


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUF DEN RÄNGEN GIBT'S KEIN ABSEITS
BeitragVerfasst: 12. März 2012, 22:45 

Registriert: 25. April 2010, 18:14
Beiträge: 229

Offline
Muss ich denn jetzt die Flyer zu Hause drucken?
Oder gibt es irgendwo Flyer?
Es ist ganz schön sportlich bis Sonntag Menschen einzuladen.
http://keinabseits.de/press.html


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUF DEN RÄNGEN GIBT'S KEIN ABSEITS
BeitragVerfasst: 13. März 2012, 09:41 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10. November 2009, 17:13
Beiträge: 528

Offline
BaBe hat geschrieben:
Muss ich denn jetzt die Flyer zu Hause drucken?
Oder gibt es irgendwo Flyer?
Es ist ganz schön sportlich bis Sonntag Menschen einzuladen.
http://keinabseits.de/press.html


Soweit ich weiß, müssten am Ticketing und im Rathaus Köpenick Plakate liegen (wie sie auch im Stadion hingen), die auch mitgenommen werden können.

_________________
PRO EISERNEN SUPPORT - CONTRA VERROSTETETEN GEHIRNEN


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUF DEN RÄNGEN GIBT'S KEIN ABSEITS
BeitragVerfasst: 13. März 2012, 11:46 
Benutzeravatar

Registriert: 8. März 2011, 11:11
Beiträge: 86

Offline
Zitat:
Na dann bin ich ja mal gespannt auf Sonntag...


Das war eine ganz starke Diskussion zum Auftakt! Vor allem Marcus Urban und Tanja Walther-Ahrens haben zu einem sehr interessanten Austauch beigetragen - wachte Lust auf mehr!

_________________
Eisern Union - Sportlich & Fair!


Zuletzt geändert von Specht am 23. März 2012, 19:25, insgesamt 1-mal geändert.

 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUF DEN RÄNGEN GIBT'S KEIN ABSEITS
BeitragVerfasst: 13. März 2012, 19:42 

Registriert: 25. April 2010, 18:14
Beiträge: 229

Offline
Quelle

Eine "Tour für Demokratie“ unternimmt Wolfgang Thierse, Vizepräsident des Deutschen Bundestages, am 12. März durch den Brückenkiez im Ortsteil Schöneweide. Begleitet wird er dabei durch die Staatsekretärin Barbara Loth (Senatsverwaltung für Arbeit, Integration, Frauen), den Integrationsbeauftragten des Berliner Senats Günter Piening, den SPD-Fraktionsvorsitzenden im Berliner Abgeordnetenhaus Raed Saleh und den Bezirksbürgermeister von Treptow-Köpenick Oliver Igel.

TAZ


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: AUF DEN RÄNGEN GIBT'S KEIN ABSEITS - Teil 2
BeitragVerfasst: 19. März 2012, 10:04 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10. November 2009, 17:13
Beiträge: 528

Offline
Pyro, Provo, Policja

Polnischer Fußballalltag?
Moderation: Jonas Gabler, Journalist, Berlin
Gäste: Dariusz Łapiński, Dr. Gregor Rosenthal, Olaf Sundermeyer u.a.
Wann: Sonntag, 25. März 2012, 16 Uhr
Wo: Stadion an der Alten Försterei, "Eisern Lounge"

-----------------------------------------------------------------------------
Gäste:

Dariusz Łapiński, Warschau, Koordynator projektu współpracy z kibicami,
(Fanbeauftragter des Organisationskomitees der Fußball-EM Polen 2012
www.2012.org.pl )

Interview für 11freunde vom 11.03.2011

Dr. Gregor Rosenthal, Berlin, [url=http://www.buendnis-toleranz.de/cms/ziel/425868/DE/]Geschäftsführer des Bündnisses für Demokratie
und Toleranz[/url]

Bericht v. Tagesspiegel (die schönste Nebensache der Welt)

Olaf Sundermeyer, Journalist, Berlin (www.olaf-sundermeyer.com)
- "Tor zum Osten. Besuch in einer wilden Fußballwelt" Werkstatt-Verlag,
Göttingen, erschien am 15.03.2012

VIEL SPAß!

_________________
PRO EISERNEN SUPPORT - CONTRA VERROSTETETEN GEHIRNEN


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUF DEN RÄNGEN GIBT'S KEIN ABSEITS
BeitragVerfasst: 23. März 2012, 19:25 
Benutzeravatar

Registriert: 8. März 2011, 11:11
Beiträge: 86

Offline
Specht hat geschrieben:
Na dann bin ich ja mal gespannt auf Sonntag...


Das war eine ganz starke Diskussion zum Auftakt! Vor allem Marcus Urban und Tanja Walther-Ahrens haben zu einem sehr interessanten Austauch beigetragen - wachte Lust auf mehr![/quote]

_________________
Eisern Union - Sportlich & Fair!


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AUF DEN RÄNGEN GIBT'S KEIN ABSEITS
BeitragVerfasst: 23. März 2012, 21:23 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10. November 2009, 17:13
Beiträge: 528

Offline
Passend zur ersten Veranstaltung:

Homophobes Plakat - Borrussia Dortmund muss Strafe zahlen

_________________
PRO EISERNEN SUPPORT - CONTRA VERROSTETETEN GEHIRNEN


 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Theme von http://www.gokinstudio.com angepasst von SEoN
Powered By phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group