Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: WTC 9/11
BeitragVerfasst: 15. September 2010, 15:05 
Benutzeravatar

Registriert: 4. Dezember 2009, 10:13
Beiträge: 631

Offline
wat jetzt? malermario ist bin laden?

nenee er würde das immer richtig schreiben: Bin im Laden.

_________________
NICHT OHNE LIEBE : EISERN UNION!


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WTC 9/11
BeitragVerfasst: 3. Januar 2011, 20:39 

Registriert: 25. April 2010, 18:14
Beiträge: 229

Offline
aus Ko Chang von einem Gast aus dem Top Resort bring ich die Information
schau Jesse Ventura
http://www.youtube.com/watch?v=QZah2YUog8U&feature=&p=FABB5A22DCCF564A&index=0&playnext=1


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WTC 9/11
BeitragVerfasst: 2. Januar 2012, 21:26 

Registriert: 25. April 2010, 18:14
Beiträge: 229

Offline
Seid Ihr Normal? ;)
Zitat:


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WTC 9/11
BeitragVerfasst: 27. Mai 2012, 13:36 

Registriert: 25. April 2010, 18:14
Beiträge: 229

Offline
Alternativlos, Folge 23

In der Sendung geht es um Verschwörungstheorien, insbesondere um solche, die sich später als wahr herausstellen. Wir nutzen die Gelegenheit für einige Beobachtungen zum Thema Major Consensus Narrative und was eigentlich Verschwörungstheorien von der Wahrheit unterscheidet.


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WTC 9/11
BeitragVerfasst: 13. September 2012, 11:36 

Registriert: 6. Juni 2010, 12:23
Beiträge: 38

Offline
Siedepunkt 11.September 2001 - Die größte Lüge aller Zeiten[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=QxAGy_6IseE[/youtube]


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WTC 9/11
BeitragVerfasst: 15. September 2012, 22:27 
Benutzeravatar

Registriert: 4. Dezember 2009, 10:13
Beiträge: 631

Offline
gestern auf N24 ham'se ooch wieder ganz explizit dargelegt, dass uns die weltregierung zum thema UFOs belügt...

_________________
NICHT OHNE LIEBE : EISERN UNION!


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WTC 9/11
BeitragVerfasst: 16. September 2012, 16:49 

Registriert: 25. April 2010, 18:14
Beiträge: 229

Offline
boone hat geschrieben:
gestern auf N24 ham'se ooch wieder ganz explizit dargelegt, dass uns die weltregierung :? zum thema UFOs :shock: belügt...


ach ja :?:


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WTC 9/11
BeitragVerfasst: 5. März 2013, 23:31 

Registriert: 25. April 2010, 18:14
Beiträge: 229

Offline
Der Fall Lynne Stewart
Eine amerikanische Geschichte
Von Martina Groß

Im April 2002, sieben Monate nach 9/11, wird die Bürgerrechtsanwältin Lynne Stewart in New York verhaftet und der Beihilfe zum Terrorismus bezichtigt. Sie war die Verteidigerin des "Blinden Scheichs" Omar Abdel-Rahman, der in den USA als Mastermind für den ersten Anschlag auf das World Trade Center zu lebenslanger Haft verurteilt worden war.

Anfang der 90er-Jahre hatten die Amerikaner dem geistigen Führer der Islamistischen Bruderschaft aus Ägypten Aufenthalt gewährt. Er galt ihnen als Freiheitskämpfer, weil er Freiwillige für den Kampf gegen die sowjetische Besatzung in Afghanistan rekrutiert hatte.

Lynne Stewart hatte gegen die verschärften Haftbedingungen verstoßen, die gegen den Scheich verhängt worden waren. Dafür wurde die damals 70-jährige Anwältin im Juli 2010 zu zehn Jahren Haft verurteilt.



dradio das feature

zum Nachhören


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WTC 9/11
BeitragVerfasst: 6. März 2013, 21:02 

Registriert: 25. April 2010, 18:14
Beiträge: 229

Offline
Der Film auf Arte passt zu dem Radio Feature, die Israelis sind mit Ihren Kampf gegen die Palästinenser in einer Spirale die keinen Ausweg bietet, nur die eigene Totalisierung ihrer Menschen und ihrer Gesellschaft.

Die USA ist auf dem gleichen Weg.....

Zitat:
....Vor dem Hintergrund der zentralen Rolle, die Israel beim weltweiten Kampf gegen den Terror spielt, geben die Bekenntnisse dieser "Gatekeeper" zu denken und zwingen den Zuschauer sich zu fragen, mit welchen Mitteln dieser Kampf geführt werden soll, ob im Gazastreifen oder in Guantánamo, in Palästina oder Pakistan.

Wie ein moralisches Gleichnis zeigen die Schilderungen der Schin-Bet-Offiziere, was passiert, wenn ein Volk oder eine Nation versucht, Gewalt mit Gewalt zu begegnen.



http://videos.arte.tv/de/videos/toete-zuerst--7351110.html

wie gehabt nur noch 6 Tage nachschaubar...


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WTC 9/11
BeitragVerfasst: 8. März 2013, 23:38 
Benutzeravatar

Registriert: 4. Dezember 2009, 10:13
Beiträge: 631

Offline
tja solche selbstkritischen, intelligenten und tief gehenden gedanken hätte ich auch gern mal von hamas, hisbollah und konsorten gehört.... ein guter film - er zeigt auch, dass es sich die direkt verantwortlichen nicht leicht machen, dass sie unterscheiden und sich ihr tun nicht leicht machen. die gehen ziemlich verantwortungsbewusst mit ihrem job um.

_________________
NICHT OHNE LIEBE : EISERN UNION!


 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Theme von http://www.gokinstudio.com angepasst von SEoN
Powered By phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group