Willkommen Gast ( Anmelden | Registrieren )


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Warum ist hier nach wie vor so wenig los?
BeitragVerfasst: 9. Februar 2011, 22:08 

Registriert: 4. Januar 2010, 16:33
Beiträge: 210

Offline
Ich kann mich noch daran erinnern, dass es hieß, es würde weniger seonintern diskutiert und man wolle dieses Forum hier - das ja sein Gutes hat, man wird nicht vollgepöbelt, gegenläufige Ansichten werden toleriert, es herrscht eine angenehme Atmosphäre (oder täuscht das nur, weil es kaum Traffic gibt) - beleben.
Leider ist davon nichts zu spüren. Liegt es einfach nur an der sehr begrenzten Mitgliederzahl oder, manchmal scheint es mir so, bleiben einige Grüppchen doch lieber unter sich?
Ich finde das jedenfalls sehr schade, zumal ich bei Polatzeck nicht mehr warm werden könnte.
Trotzdem habe ich Lust, mich mit angenehmen Unionern öfter auszutauschen.
Kann mir einer vonn euch ein gutes Unionforum empfehlen, denn es ist ja auf absehbare Zeit nicht zu erwarten, dass es hier wirklich aufwärts geht, da dieses durchaus schöne Forum mittlerweile auch schon eine ganze Weile online ist.


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warum ist hier nach wie vor so wenig los?
BeitragVerfasst: 10. Februar 2011, 00:27 
Benutzeravatar

Registriert: 3. Dezember 2009, 22:42
Beiträge: 127

Offline
klein, aber fein, Mo. nicht die quantität machts. aufs union-forum haben nicht umsonst viele keinen bock mehr. und als konkurrenz zu irgendwelchen anderen unionistischen foren habe ich dieses hier auch nie verstanden. hier kennen sich fast alle persönlich, gehen respektvoll miteinander um, hier kann man diskutieren. und wenns mal einen tag nix neues zu lesen gibt - na und? lieber nix neues zu lesen, als geschreibsel des geschmiere willens. und diskutieren kannste sowohl hier als auch persönlich mit den beteiligten, wie du weißt


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warum ist hier nach wie vor so wenig los?
BeitragVerfasst: 10. Februar 2011, 08:49 
Benutzeravatar

Registriert: 10. Dezember 2009, 20:55
Beiträge: 278

Offline
Zumal es so ein Forum das du suchst eben nicht mehr gibt. Das ist schon vor Jahren den Bach runtergegangen.

Im heutigen "Union-Forum" geht es nur noch um Masse (möglichst viele Mitglieder und größtenteils sinnfreie Postings), Inhalte oder vernünftige Umgangsformen spielen dort leider keine Rolle mehr.

:(


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warum ist hier nach wie vor so wenig los?
BeitragVerfasst: 10. Februar 2011, 09:00 
Benutzeravatar

Registriert: 4. Dezember 2009, 10:13
Beiträge: 631

Offline
das schöne forum wächst - langsam aber es wächst.
wenn ich die entwicklung sehe vermehren sich auch die themen.

keine hektik

_________________
NICHT OHNE LIEBE : EISERN UNION!


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warum ist hier nach wie vor so wenig los?
BeitragVerfasst: 10. Februar 2011, 10:25 

Registriert: 10. November 2009, 11:08
Beiträge: 188

Offline
scheint mir ein SEoN-spezifisches Problem zu sein? Machen wir Action! Machen wir auf uns aufmerksam! provozieren wir! (im positiven Sinne), dann werden einige, die hier nur mitlesen auch mal nen Beitrag schreiben. Stimmts, M.Mario? Stimmts, PP-Alex? Stimmts, Dagmar? :ugeek:

_________________
VITA COLA !


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warum ist hier nach wie vor so wenig los?
BeitragVerfasst: 10. Februar 2011, 12:44 

Registriert: 4. Januar 2010, 16:33
Beiträge: 210

Offline
Danke, Andy, boone und Mehl. Ich werde mich um mehr Geduld bemühen. Ihr habt ja in fast allem Recht. Ich hatte eher den Eindruck, es würde immer stiller hier.
Da ich, freilich selbst gewählt, keine Kenntnis mehr über den derzeitigen Umfang interner Diskussionen und Planungen habe, aber um das seinerzeitige, quicklebendige Geschehen weiß, schien es mir, als sei das Vorhaben, mehr in die Öffentlichkeit zu gehen, doch eher eingeschlafen.


edit: Möchte Teil des Textes, den ich hier 'rausgenommen habe, gern in einem eigenen Thread diskutieren, da mir das Thema echt unter den Nägeln brennt und es in diesem Kontext nicht ausreichend behandelt werden kann


@Diak
Ich würde mich aufrichtig über jedes neue, aktive, respektvolle und anständige Mitglied hier freuen, unabhängig seiner Einstellung!

Verzeihung, wenn ich mich ausnahmsweise einmal selbst zitiere, um dir noch einmal zu verdeutlichen, was mir HIER so wichtig ist:

...habe ich Lust, mich mit angenehmen Unionern öfter auszutauschen."



Ganz und gar verzichten kann ich aber auf weitere sinnlose Auseinandersetzungen mit Menschen, die - ohne dahingehend jemals Reue gezeigt zu haben - integere Unioner vorsätzlich mit Lügen, Hass und Rufmord überzogen haben.
Die haben genug Plattformen, relativ unbehelligt ihr Wesen ausleben zu können


Zuletzt geändert von oldtra am 10. Februar 2011, 13:36, insgesamt 4-mal geändert.

 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warum ist hier nach wie vor so wenig los?
BeitragVerfasst: 10. Februar 2011, 12:52 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10. November 2009, 06:23
Beiträge: 35

Offline
Wenn ich Euch - Mo, Diak - kurz erinnern darf: Dieses Forum wurde als Antwort auf die Vorwürfe unserer Kritiker gegründet, wir seien nicht ansprechbar. Nun, die Kritiker sprechen uns hier so gut wie nie an - wo also liegt das Problem? Wir können und wollen doch nicht ernsthaft ein Konkurrenzforum zum inoffiziellen Offiziellen betreiben, oder?

Wer will, schreibt hier, wer nicht will, lässt es. Gibt doch einige, die sich hier wohlfühlen, weil sie hier eben nicht nach jedem Kommentar mit sinnbefreiten Einzeilern zugeballert werden.

Und anlasslos "provozieren", damit hier Leben in die Bude kommt? Och nöö.


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warum ist hier nach wie vor so wenig los?
BeitragVerfasst: 10. Februar 2011, 13:00 
Benutzeravatar

Registriert: 4. Dezember 2009, 10:13
Beiträge: 631

Offline
@oltra
also für mich ist es mehr geworden
mehrmals am tag neue posts - das war nicht immer so.
da konnte man froh sein wenn drei posts pro woche drin waren...

und die themen sind doch auch spannender geworden außer unser "dein-rohr-verlinkungsfred" kann man das nicht kennzeichnen - ich geh interessiert auf standpunkte und bin dann enttäuscht, dass ich nur auf ein neues fiedscho treffe. kann man das nicht in eine multimediaecke auslagern?

_________________
NICHT OHNE LIEBE : EISERN UNION!


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warum ist hier nach wie vor so wenig los?
BeitragVerfasst: 10. Februar 2011, 13:06 

Registriert: 4. Januar 2010, 16:33
Beiträge: 210

Offline
Ja Alex, auch das stimmt.
Aber: Ich verfasse ja Texte nicht nur zum Selbstzweck, sondern auch um andere Meinungen dazu erfahren zu können. Für mich ist es wichtig, meine Einstellungen überprüfen und ggf. korrigieren zu können. Meinungsbildung eben.

Und: Nö Diak, das tut nicht Not.


 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Warum ist hier nach wie vor so wenig los?
BeitragVerfasst: 10. Februar 2011, 13:22 

Registriert: 16. Dezember 2009, 15:32
Beiträge: 254

Offline
boone hat geschrieben:
@oltra
also für mich ist es mehr geworden
mehrmals am tag neue posts - das war nicht immer so.
da konnte man froh sein wenn drei posts pro woche drin waren...


stimmt also ick muss och sagen das mein eindruck eher der ist das es mehr wird
zwar werden die leute nicht unbedingt mehr (was schade ist) aber die leute die schreiben tun das häufiger als "früher"

"Der Möglichkeit, eine recht verlässliche Pulsfrequenz der Fanschaft aus einer vergleichsweise repräsentativen Quelle zu entnehmen, Symptome frühzeitig zu erkennen und zu werten, hat sich der Verein ohne wirkliche Not und ohne sich darüber mit seinen Mitgliedern offen auseinanderzusetzen, selbst beraubt. "

stimmt ja so nicht
soweit wie ich das mitbekomme ist der verein bei twitter,facebook und ähnlichem schnickschnack sehr aktiv. warum allerdings das forum nicht weiter als ein kanal beibehalten wurde ist mir immernoch unklar...das gratis personal zur wartung/moderation gibts doch genug und wie sand am meer


 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Theme von http://www.gokinstudio.com angepasst von SEoN
Powered By phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group